Exklusiver Partner von:

BeziehungsWeise-Appelt-Blog

Nicht nur bei der Partnersuche: Das Unbewusste gewinnt immer
Nicht nur bei der Partnersuche: Das Unbewusste gewinnt immer

Viele Single wollen „mit aller Macht“ einen Partner finden. Ist dieses Verhalten auch zielführend? In „wollen“ steckt bekannterweise das Wort Wille. Und Wille kommt mehr aus dem Verstand. Veränderungen – und einen Partner zu finden, ist natürlich eine Veränderung – werden in der Regel mehr über unser Unterbewusstsein beeinflusst und gesteuert. Aber Wille gegen Unterbewusstsein hat immer nur einen Sieger: Das Unterbewusstsein. Textbeitrag von Knut Bauer / Berater bei BeziehungsWeise-Appelt – zum...

Ansehen
Licht und Dunkel
Licht und Dunkel

Das Dunkle liegt genauso wie das Licht in jedem von uns, in einem mehr, in einem anderen weniger, ebenso wie es auch im Außen um uns herum das Licht und den Schatten gibt. Versunken im Dunkel: Die Anzeichen Es äußerst sich in zunehmendem Maße wie Unruhe, Unzufriedenheit, es kann sogar aus nichtigem Anlass ein Streit hervorbrechen (um nur einige Beispiele zu nennen), ja – es können sogar Ansätze von körperlichen Missstimmungen und Befindlichkeitsstörungen auftreten. Textbeitrag von Gabriele Pramme / Beraterin bei BeziehungsWeise-Appelt –...

Ansehen
Die Kopf-Falle
Die Kopf-Falle

Mehr als 90 % unserer Gedanken wiederholen sich jeden Tag. Und das oft über Jahre. Das heißt: Wir bekommen immer wieder die gleichen Gefühle dazu präsentiert. Wenn wir also etwas Anderes erleben wollen, als dass, was wir bisher erleben, müssen wir etwas Neues erschaffen. Zuerst einmal hinderliche Gedanken erkennen, aussortieren und dafür neue, zielführende Gedanken etablieren und sie mit guten - teilweise neuen - Gefühlen verbinden. Wie schwer sich Menschen dabei tun, höre ich jeden Tag von meinen Klienten. Sie kommen, weil sie ihren Veränderungsbedarf erkannt haben...

Ansehen
Energieschwankungen im Alltag
Energieschwankungen im Alltag

Die Wohnung wird öfter als drückend empfunden und weniger als Erholungsort. Auch im Umfeld können sich durch solche negativen Energien die Menschen verändern – jahrelange Freundschaften zerbrechen, Wegbegleiter gehen andere Wege als man selbst, es wird schwieriger, am Arbeitsplatz sich wohlzufühlen, der Mensch empfindet das Umfeld als drückend und wird unzufrieden. Projekte kommen nicht wirklich in Gang, die Gedanken haben den positiven Fluss verloren und werden mehr und mehr in diese negative Spirale hineingezogen. Im Wahrsten Sinn des Wortes: Die Freude des Lebens läuft einem...

Ansehen
Die Kraft des positiven Denkens und der Meditation
Die Kraft des positiven Denkens und der Meditation

Es gibt Tage, da denken Sie zu viel. Die Folge: Sie drehen sich im Kreis, kommen nicht zur Ruhe, Stress beherrscht unser Denken und Handeln. Lassen Sie sich fallen in eine geheimnisvolle, mystische Welt. Fühlen und erleben Sie die Welt des Schamanismus, erkennen Sie den Weg zu ihrem „Ich“. Kennen Sie die schamanische Meditation mit dem Symbol KHU? KHU verkörpert die Kraft des Feuers. Es energetisiert (reinigt) ihren Körper, wenn sie das Symbol auf den Solarplexus und das siebte Chakra zeichnen. Diese Art wird beim Meditieren und Heilen angewandt. Es entgiftet...

Ansehen
Was man sät - das erntet man
Was man sät - das erntet man

In der Sehnsucht nach etwas oder jemandem sein, wo die Gedanken den ganzen Tag drum kreisen... Diese Gedanken kennen wir wohl alle. Aber was bewirken sie im Bezug auf das Gesetz der Anziehung? Was ich säe - das ernte ich! Genau so ist es auch hier. Säe ich Mangel, also Gedanken und Gefühle aus, was ich alles nicht habe oder mir wünsche, ernte ich auch diesen Mangel, und die Situation wird sich nicht wirklich verändern können. Säe ich jedoch Gedanken der Zufriedenheit und Dankbarkeit, erhalte ich immer mehr Dinge und Situationen in meinem Leben, wofür ich...

Ansehen
Was ist ein „HypnoCoaching für Singles“?
Was ist ein „HypnoCoaching für Singles“?

In jahrelangen Beobachtungen und aus weit über 5.000 Coachings, Beratungen und Behandlungen, durfte ich feststellen, dass sich Partnersuchende, mit denen das Thema unter Hypnose bearbeitet wurde, ungleich leichter tun. Daraus ist letztendlich auch ein spezielles „HypnoCoaching für Singles“ entstanden. Beim HypnoCoaching wird direkt mit dem Unterbewusstsein gearbeitet, der Verstand quasi geschickt umgangen. Dabei werden gezielt neue Gedanken und Gefühlsstrukturen entwickelt und miteinander verknüpft. Das macht das ganze einfacher und erfolgreicher. Textbeitrag von Knut Bauer /...

Ansehen
Neue Energie durch Energetische Hausreinigung
Neue Energie durch Energetische Hausreinigung

Es gibt Möglichkeiten, mit einer Wohnungs-, Haus- und Grundstücksreinigung auf der energetischen Ebene und im "Weltlichen" mit einer speziell auf diese Situation hergestellten Reinigungsräucher das Dunkle zu vertreiben und die Energie in Einklang zu bringen. Persönlich gehe ich in die Meditation und sitze dabei in Reichweite meiner Räucherutensilien. Während der Meditation lasse ich mich führen und stelle die Räuchermischung zusammen, zu der ich geführt werde, mit verschiedenen Zutaten und Mengen. Diese Vorbereitung findet einen Tag vor oder noch am selbigen Tag der Begehung...

Ansehen
Ungeduld zieht Mangel an!
Ungeduld zieht Mangel an!

Oh, welch ein Thema! Bis vor ein paar Jahren war meine grundsätzliche Aussage zum Thema Geduld folgende: „Wenn ich immer geduldig wäre, hätte ich dies und jenes noch nicht erreicht.“ Teilweise stehe ich immer noch hinter diesem Satz, denn dabei denke ich an meine Handlungsweisen und nicht an das Warten auf andere ... Ein gravierender Unterschied, oder? Was ist Geduld denn eigentlich? Ich habe dazu eine für mich sehr passende Definition gefunden: Geduld ist die große Herausforderung der Gelassenheit. Aushalten zu können, das nicht alles in...

Ansehen
Ist die Beziehung noch zu retten?
Ist die Beziehung noch zu retten?

Gehen oder bleiben? Es gibt in jeder Partnerschaft Situationen, die einen zweifeln lassen, ob es überhaupt noch Sinn macht, an der Beziehung festzuhalten. Wenn Sie sich diese drei einfachen Fragen stellen, können Sie Ihre Beziehungssituation besser beurteilen. Hat mein Partner mir in schwierigen Zeiten geholfen? Hilfe ist ein wichtiges Element in der Liebe. Gegenseitige Anerkennung und Unterstützung gehören dazu. Wir gehen Beziehungen ein, um Probleme gemeinsam besser bewältigen zu können. Wenn Ihr Partner Desinteresse an ihren Problemen zeigt, ist es keine...

Ansehen
Was ziehe ich in mein Leben?
Was ziehe ich in mein Leben?

Ist mein Leben wirklich so, wie ich es mir immer gewünscht habe? Meistens antworten wir an dieser Stelle mit einem klaren NEIN. Aber wir sehen nicht, was wir vielleicht verändern könnten, oder dass wir überhaupt irgendeinen Einfluss auf unser Leben haben. Ab dem Moment, wenn ich in meine Selbstverantwortung gehe und meine Perspektive, also die Sicht auf die Dinge, die in meinem Leben geschehen, verändere, verändert sich auch mein Leben. Ganz gleich, ob ich daran glaube oder nicht! Worauf ich die meiste Zeit des Tages meine Aufmerksamkeit lenke,...

Ansehen
Bewusst versus Unbewusst
Bewusst versus Unbewusst

Das Unterbewusstsein ist der Ort, wo alle unsere Erfahrungen, unsere Gefühle, unsere Ressourcen, unsere Talente und Fähigkeiten, unsere Verhaltensweisen und Gewohnheiten und alles, was wir durch ständiges Wiederholen automatisiert haben, abgelegt ist. Auch unsere Glaubenssätze und die Gedanken, die wir tagtäglich - tagein tagaus - „wiederkauen“, werden dort abgespeichert. Wobei unser Unterbewusstsein nicht unterscheiden kann, ob diese Speicherdaten gut oder schlecht für uns sind. Es speichert einfach nur und greift irgendwann auf diese Daten zurück, die es uns dann in Form von...

Ansehen
Wie man Liebeskummer überwindet
Wie man Liebeskummer überwindet

Nein, das kann nicht sein! Das ist nur ein Missverständnis, er hat das nicht so gemeint; das wird sich schon wieder einrenken...! Es zieht uns den Boden unter den Füßen weg, wenn der Partner die Beziehung aufkündigt – und uns damit, vermeintlich total überraschend, vor vollendete Tatsachen stellt. Unerwiderte Liebe oder das Ende einer Partnerschaft bescheren uns Höllenqualen. Wir können nicht mehr klar denken, zweifeln an uns und der Welt, alles erscheint plötzlich sinnlos und im schwärzesten Licht. Doch, und das ist die gute Nachricht: Nichts ist so hoffnungslos, wie es...

Ansehen
10 Tipps für eine glückliche Beziehung
10 Tipps für eine glückliche Beziehung

Sie fühlt sich nicht mehr richtig wahrgenommen. Ihn nervt ihre ständige Nörgelei. Sie würde gerne wieder mal etwas Aufregendes unternehmen. Er will lieber mit seinen Kumpels abhängen... Kennen Sie diese Phänomene? Dann geht es Ihnen wie den meisten Menschen, die in einer langjährigen Partnerschaft stecken. Und diese mitnichten aufgeben, dafür aber gerne wiederbeleben würden. Doch was tun?   Um es gleich vorwegzunehmen: Liebe und das Führen einer Beziehung erfordern mitunter viele Kompromisse – und sind manchmal harte Arbeit. Denn wie auch im Berufsleben gilt die Devise:...

Ansehen
Und, woran glauben Sie?
Und, woran glauben Sie?

Die amerikanische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton alarmierte jüngst weniger die politischen Redakteure als deren Kollegen vom Feuilleton: In einem Statement räumte sie die Möglichkeit ein, dass es bereits Besuch von Außerirdischen auf unserem Planeten gegeben haben könnte. Und zu diesem Zwecke möchte sie einen Arbeitsstab zu Recherchen der sagenumwobenen Area 51 einrichten.   Ein 1947 über Roswell/New Mexico abgestürztes Ufo   Area 51? Das ist ein militärisches Sperrgebiet in Nevada, in dem Gerüchten zufolge ein 1947 über...

Ansehen
Belle Vacanze!
Belle Vacanze!

Ein Urlaub gehört für viele zum Schönsten - kann für eine Beziehung aber auch Stress bedeuten. Mit der Urlaubssaison naht für viele die schönste Zeit des Jahres. Die Aussicht auf Sonne, Strand und süßes Nichtstun versetzt uns in helle Vorfreude; und dabei spielt auch - gerade für Paare - die Chance, endlich mal exklusive Zweisamkeit zu genießen, eine nicht unerhebliche Rolle.   Was ist, wenn der neue Partner Dinge bemerkt, die ihn stören?   Doch tatsächlich locken genau hier diverse Unwägbarkeiten, die Vorfreude mitunter zur nackten...

Ansehen
Muttertag
Muttertag

Für viele ein Freudentag, für manche jedoch das pure Grauen. Denn es gibt da auch Mütter, die sich nur schwer glorifizieren lassen... Mit Gedenktagen ist das so eine Sache: Entweder sie sind seit Generationen etabliert und werden allgemein geschätzt und beherzigt. Oder sie wirken arg inflationär und künstlich, wie man beispielsweise am Tag des deutschen Butterbrots (30. September) oder dem Tag der Jogginghose (21. Januar) ersehen kann. Doch egal, ob vermeintlich sinnvoll und seriös oder skurril bis überflüssig - jeder hat das Recht seiner individuellen Vorlieben oder seiner...

Ansehen
Geheimnisvolle Urkräfte
Geheimnisvolle Urkräfte

Alte, indigene Kulturen setzen noch immer auf Beschwörungen. Eine Praxis, von der wir durchaus lernen können... Die Schauspielerin Marie Bäumer erzählte im Gesellschafts-Ressort der Süddeutschen Zeitung jüngst von einer erstaunlichen Anekdote: Bei den Dreharbeiten zu „Der Schuh des Manitu“ verhinderten tagelange Wolkenbrüche den Fortgang der Produktion in der spanischen Wüste – was horrende Kosten und eine zunehmend entnervte Crew zur Folge hatte. Der Regisseur Michael „Bully“ Herbig hatte - ob aus professionellen oder rein pittoresken Gründen – einen echten Indianer...

Ansehen
Toyboy, oder doch ernsthafte Beziehung?
Toyboy, oder doch ernsthafte Beziehung?

Wenn sie älter ist als er, sorgt das noch immer für Irritationen. Warum eigentlich? Joséphine de Beauharnais toppte ihren Ehemann Napoleon Bonaparte um zarte 6 Jahre. Katharina die Große ihren Liebhaber Grigory Potemkin um immerhin 10. Und Diana von Poitiers ihren einstigen Schützling und späteren Geliebten Heinrich II. sogar um stolze 20 Lenze. Die Kombination ältere Frau, jüngerer Mann war schon immer existent – wenngleich sie eine gesellschaftliche Randerscheinung blieb. Allen Anfeindungen und Stigmatisierungen der jeweiligen Zeit zum Trotz war das „Cougartum“, wie das...

Ansehen
Es steht geschrieben!
Es steht geschrieben!

Was einst religiös konnotiert und dann spirituell verankert war, belegen jüngst auch Wissenschaftler. Gibt es ihn also wirklich, unseren geheimen Lebensplan? Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich fragen, was das neue Jahr wohl mit sich bringt? Und dabei auf Horoskope vertrauen? Dann sind Sie in guter Gesellschaft: Rund jeder vierte Bundesbürger glaubt aktuellen Umfragen zufolge an die Macht der Sterne und ihre Auswirkungen auf unsere Geschicke. Tatsächlich sind die meisten Horoskope, wie sie in Magazinen und Zeitungen erscheinen, sehr allgemein und diffus gehalten, so dass jeder...

Ansehen
Frohes Fest!
Frohes Fest!

Weihnachten passiert. Jedes Jahr. Und das auch noch zur immer gleichen Zeit. Erstaunlich, dass wir dem Fest trotzdem jedes Mal aufs Neue so hilflos ausgeliefert sind... Es kommt. Unausweichlich. Und trotz gefühlt monatelanger Vorankündigung extrem plötzlich und total überraschend: das Weihnachtsfest! Schon allein beim Hören dieses Wortes, das doch eigentlich für Freude, innere Einkehr und Harmonie stehen sollte, überkommt viele von uns die nackte Panik. Weihnachten? Das ist doch das Synonym für jene apokalyptische Jahresendstimmung, in der wir noch alles erledigen müssen, was wir...

Ansehen
Wie ging das nochmal?
Wie ging das nochmal?

Flirten will gelernt sein. Findet auch unsere Autorin, die der Sache mit der charmanten Annäherung auf den Grund ging. Kürzlich bemängelte eine deutsche Schauspielerin, dass deutsche Männer das Flirten verlernt hätten. Und dass sie diesen Sachverhalt vor allem deshalb beurteilen könne, weil sie in Frankreich lebe und die Herren dort noch wüssten, wie man eine Frau elegant becirct.   Stimmt es, dass deutsche Männer nicht mehr flirten?   Mithin für uns ein Ansporn, der Sache auf den Grund zu gehen: Stimmt es, dass deutsche Männer nicht...

Ansehen
Liebe Reloaded oder: Das Comeback der Ex-Beziehung
Liebe Reloaded oder: Das Comeback der Ex-Beziehung

Es ist gerade das Thema in der Boulevardpresse: Christian Wulff und seine eigentlich designierte Ex-Frau Bettina sind wieder ein Paar. Die Scheidung wurde zurückgezogen, die Anwälte abgezogen und der Haushaltsstatus lautet schon bald: zusammengezogen. Wer jetzt bereits wieder über ein baldiges Ende dieses Beziehungscomebacks unkt, sollte sich gewahr sein, dass dieses Phänomen sehr häufig vorkommt. Und mitunter sogar ein echtes Erfolgsmodell ist. Denn Paare, die sich erst trennen und dann wieder zusammenraufen, haben schon alle erdenklichen Höhen und Tiefen gemeistert – und gehen...

Ansehen
Spirituelle Lebensberatung für alle Lebensbereiche
Spirituelle Lebensberatung für alle Lebensbereiche

Verlasse ich meine Familie oder bleibe ich? Wie soll ich meinen Job ertragen? Für alle, die am Scheideweg stehen, eine wichtige Entscheidung in Liebe und Beruf treffen müssen oder eine Lebenskrise meistern, bieten die Experten von Beziehungsweise-Appelt verantwortungsvolle spirituelle Lebensberatung am Telefon. Sie unterstützen Ratsuchende mit ihrem Know-how in den Bereichen Partnersuche, Liebesleben, Lebensstationen, Krisenmanagement sowie Beruf & Finanzen.   Die beliebtesten Methoden der spirituellen Lebensberatung   Wen Themen plagen, die er...

Ansehen
Vergleichen lohnt sich!
Vergleichen lohnt sich!

Oder doch nicht? Wenn es um uns selbst geht, kann die Messlatte, die wir an anderen ausrichten, leicht zu hoch werden... Endlich, endlich scheint der Winterbann gebrochen: Die Sonne hat wieder Kraft, Krokusse und Magnolien blühen und die allgemeine Laune steigt proportional zu jedem gewonnenen Celsiusgrad. Doch anstatt sich ob dieser zwar kleinen, aber dennoch wesentlichen Dinge zu freuen, neigen viele, vor allem wir Frauen, zu Frust und Miesepetrigkeit. Schnöder Grund: der Blick in den Spiegel. In Anfällen gnadenloser Selbstgeißelung spüren wir Speckpolster, Fettdellen,...

Ansehen
Her mit der Männerquote!
Her mit der Männerquote!

Männer an die Macht?! Ja, im Haushalt und bei der Planung von Familienfesten herzlich gerne. Muss ja nicht für immer sein; aber Ostern würde sich doch mal für einen Probelauf eignen. Wie kommt es eigentlich, dass wir Frauen uns gerade vor Feiertagen, die allgemein als Familienfeste kanonisiert werden, immer extrem gestresst fühlen? Jetzt, in den Tagen vor Ostern, nimmt der (selbst)auferlegte Irrsinn wieder pünktlich seinen Lauf: Wer kommt wann, und was koche ich? Wann beginne ich mit den Einkäufen? Was kann ich vorbereiten, was aufschieben? Wie erkläre ich den Kindern, dass ich im Job...

Ansehen
Wahre Schönheit
Wahre Schönheit

...hat weniger mit der äußeren Fassade, als vielmehr mit der inneren Haltung zu tun! Eine kleine Revolution bahnt sich an: Die Mode- und Beautyindustrie scheint Frauen jenseits gängiger Modelklischees zu entdecken und setzt in Werbekampagnen plötzlich auf reife Damen und Frauen mit individuellen Merkmalen. So zeigen Dolce & Gabbana in ihrer aktuellen Kampagne fröhliche, wohl gerundete Großmütter, Saint Laurent wirbt mit der 71-jährigen Folk-Legende und Künstlerin Joni Mitchell, und die französische Kosmetikfirma Nars schmückt sich mit der 69-jährigen Filmikone...

Ansehen
Happy Valentine!
Happy Valentine!

Ein paar Gedanken zum Tag der Liebe: Eigentlich eine wunderschöne Idee - Paare nutzen einen festgelegten Tag im Jahr, um sich gegenseitig ihrer Liebe zu versichern. Einander bewusst wieder Aufmerksamkeit und Achtung zu schenken, die im Alltag manchmal verloren gehen. Sich vielleicht sogar kleine Geschenke zu machen. Und sich abends zum romantischen Dinner einzufinden. Das zumindest war die ursprüngliche Idee des Valentinstags. Doch in der Realität ist der Tag der Liebenden, der auf ein Brauchtum im England des 15. Jahrhunderts zurückgeht, längst zu einem Tag des Konsumdiktats verkommen:...

Ansehen
Scheidung nach der Silberhochzeit
Scheidung nach der Silberhochzeit

Nach einem langen gemeinsamen Weg gehen immer mehr Ehepaare auseinander. In der Zeit von 1975 bis 2005 hat sich die Zahl der Scheidungen nach 25 Ehejahren verdoppelt. Das Verhalten von Frauen und Männern in der Ehekrise ist sehr unterschiedlich. Häufig gehen die Ehefrauen. Sie haben meist in der klassischen Rollenverteilung gelebt: Die Ehefrau kümmert sich um den Haushalt und die Kinder, während der Ehemann einer beruflichen Tätigkeit nachgeht. Die Frauen dieser Generation haben ihren Männern den Rücken freigehalten. Oft war es das einzige Lebensziel, dem Ehemann das Leben schön zu...

Ansehen
Mächtige Männer mögen Diven
Mächtige Männer mögen Diven

Ob Einkommensmillionär oder Erbe eines Vermögens – Männer mit Geld sind mächtig und sexy. Doch gerade Promi- oder Managerehen scheitern oft. Warum? Häufig wird „Sie“ an der Seite eines raumgreifenden Mannes immer weniger und verliert ihre Autonomie. Das macht „Sie“ für „Ihn“ immer weniger anziehend. Erfolgreiche Männer lieben autarke, starke Frauen, die im Leben ihren Mann stehen und ihm bedeuten: „Es ist schön, Dich in meinem Leben zu haben, aber ich sage Dir, wie die Spielregeln dazu sind.“ Das finden mächtige Männer ungeheuer sexy – denn im Leben solcher...

Ansehen
Lesen Sie sich schlau!
Glossar und Lexikon
Wir sind für Sie da!

Kundensupport

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Unser Kundensupport ist für Sie da!

Montag bis Sonntag
09.00 - 21.00 Uhr

per Telefon unter:
+49 (0) 3322 / 21 22 33

per E-Mail unter:
kundensupport@beziehungsweiseappelt.
de